Menu

kontaktbutton

Einzelstunden

Jede Hund/Halter-Beziehung ist anders und einmalig. Daher bedarf es auf dem Wege des Trainings einer individuellen Analyse des Problems. Ein Schema "F" gibt es hierbei nicht!

Welpengruppe - Welpenschule

Die ersten Wochen nach der Trennung von den Eltern und Geschwistern sind für die Welpen sehr wichtig. Alles, was die Hunde in der Zeit von der ca. 8. bis ca. 17. Woche erleben, beeinflusst ihre weitere Entwicklung oft entscheidend.

Junghundegruppe

Mit dem Eintritt in die Pubertät ändern sich häufig auch die Umgangsformen mit dem Hund oder die des Hundes mit uns und seiner Umwelt. Es findet, ähnlich wie beim Menschen, eine hormonelle Umstellung statt. In dieser Phase suchen und testen die Hunde häufig ihre Grenzen. Sowohl im Umgang mit ihren Artgenossen, als auch mit uns – es ist wichtig für die Hunde, zu verstehen, wie die Welt in der sie leben, funktioniert.

Die Übungsgruppe

Die Übungsgruppe ist eine offene Gruppe und gedacht für Menschen mit erwachsenen Hunden, die nach der Junghundegruppe weiterhin in einer Gruppe trainieren möchten.

Spielgruppe

Die Spielgruppe ist ein Treffpunkt für alle Hunde die gern toben, rennen und/oder spielen.